Ich schenke ein Buch

Rosen zum Welttag des Buches - Eine Aktion von LChoice und den lokalen Buchhändlern zum Welttag des Buches

Gerne können Sie uns bereits jetzt kontaktieren, wenn Sie am "Welttag des Buches 2018" teilnehmen möchten. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail an partnercare@lchoice.de mit Ihren Kontaktdaten, sodass wir Sie rechtzeitig informieren können.

 

Worum geht es bei der Aktion?

Der Welttag des Buches am 23. April ist seit 1995 ein von der UNESCO weltweit eingerichteter Feiertag für das Lesen, für Bücher, für die Kultur des geschriebenen Wortes und auch für die Rechte ihrer Autoren.
In Katalonien ist der Welttag des Buches ein richtiger Festtag, an dem sowohl Buch als auch Rose verschenkt wird. Hintergrund: der 23. April ist der Todestag von Cervantes, der sich dieses Jahr übrigens zum 400. Mal jährt, aber auch der Namenstag des Heiligen St. Georg, der als der Beschützer der Verliebten gilt.
Daher die Rose.

ERFAHREN SIE HIER MEHR ZUR AKTION

Wie kann ich teilnehmen?

Alle, die Bücher lieben, sollen und können an dieser Aktion teilnehmen.

Buchhändler, Verlage, die Barsortimente, die Kulturredaktionen der Presse, Blogger, Autoren und natürlich die Leser, die Bücher schenken sowie die Leser, die Bücher geschenkt bekommen. Ankündigung auf Homepages, in Newsletter, in Email Signaturen, Erstellung von Empfehlungslisten für den Welttag des Buches, Verlinkung und vieles, vieles mehr sind alles denkbare Maßnahmen, diesen Tag individuell zu unterstützen.

AN DER AKTION TEILNEHMEN

Wie unterstützt LChoice

Sie können über LChoice Rosen zum Großhandelspreis bestellen. Darüber hinaus stellen wir Plakate, Banner, Anhänger aber auch Pressetexte zum Download und Selbstausdrucken zur Verfügung. Auf der Facebook-Site wird die Aktion für das Publikum erklärt und es können Buchgeschenke Tipps hochgeladen werden. Noch geheim, aber wir arbeiten an einer medienwirksamen Buchübergabe an eine sehr bekannte Persönlichkeit.

HIER GEHT ES ZUR ÜBERSICHT

Welttag des Buches - der katalanische Brauch kommt nach Deutschland

Sant-jordi

Der Sant Jordi in Barcelona

Welttag des Buches in Katalonien

Laut Presseberichten werden in der Region rund um Barcelona an dem Tag 1,5 Millionen Bücher gekauft und verschenkt. In den letzten zwei Jahren haben wir eine ganze Reihe an Buchhändlern kennen gelernt, die den katalanischen Brauch für sich schon umsetzen und zu jedem Buch, das am 23. April bei Ihnen gekauft wird, eine Rose dazu verschenken. Und das teilweise schon seit mehr als einem Jahrzehnt. Durchweg gibt es positive Rückmeldungen. Anlass für uns eine gemeinsame Aktion für den gesamten Buchhandel zu starten.

Ich schenke ein Buch - Rosen zum Welttag des Buches

Passend zu diesem Brauch haben wir zusammen mit den lokalen Buchhandlungen die Aktion ICH SCHENKE EIN BUCH gestartet. Buchhändler in ganz Deutschland schenken zu jedem gekauften Buch am Welttag des Buches eine Rose dazu. Unabhängig ob Sie LChoice Partner sind, seien Sie dabei, helfen Sie mit, diesen Tag zu einem Festtag des Buches und des Buchhandels zu machen.

 

 

 

Machen Sie mit bei der Aktion am 23. April

WTB_LiteraturMoths

Literatur Moths

So können Sie teilnehmen:

Bestellen Sie für den 23. April Rosen über LChoice oder bei einem Blumenhändler Ihrer Wahl. Genaue Information zum Ablauf des "Welttag des Buches" und zu den Bestellmöglichkeiten der Rosen zum Großhandelspreis über LChoice erfahren Sie hier in Kürze. Nutzen Sie unser Marketingmaterial um auf die Aktion aufmerksam zu machen.

Unter anderem waren 2016 und 2017 mit dabei:
Die Buchhandlung des Jahres Literatur Moths, Ravensbuch, Lehmkuhl in München, Christiansen in Hamburg, Alpha, Schmitz in Essen und viele, viele mehr.

Teilnehmerübersicht 2017

Neben den Aktionen der Buchhändler vor Ort unterstützte LChoice am  "Welttag des Buches" auf unterschiedlichen Wegen:

Marketingmaterial

Plakate, Banner und Rosen zum Welttag des Buches

  • Zur Verfügung Stellung von Marketingmaterial mit dem Motto: ICH SCHENKE EIN BUCH - Welttag des Buches
  • Beauftragung einer PR-Agentur für bundesweite Pressekampagne
  • Organisation einer zentralen ‚Buchübergabe Aktion‘ an eine prominente Persönlichkeit
  • Aufbau der Facebook-Seite: Ich schenke ein Buch
  • Sammeln von Buchtipps und Zitaten von prominenten Buchliebhabern zum Welttag des Buches